SPA Society Wellness

Holistic Detox – Der Anti-Cellulite-Booster

Erstellt am: 8. Juni. 2015

Die wohl am häufigsten gestellte Frage, wenn es um Cellulite geht, lautet: Wie werde ich diese lästigen Dellen am schnellsten und effektivsten los? Ganz einfach: Mit diesen drei Anti-Cellulite-Boostern befreit ihr euren Körper von Giftstoffen und Ablagerungen und unschöner Orangenhaut: Gesunde Ernährung, Bewegung und Massagen = Holistic Detox. Hiermit unterstützt ihr euren Körper nachhaltig bei der Bekämpfung von Cellulite.

Das Thema Cellulite betrifft in der Regel so gut wie alle Frauen. Dabei kommt es nicht unbedingt auf das Alter, die Größe oder das Gewicht an. Die unschönen Deformierungen entstehen durch Toxine und Fettablagerungen, verbunden mit Flüssigkeitsansammlungen. Die Folge ist ein mangelnder Blutkreislauf im unter der Haut befindlichen Gewebe.

Ihr wollt eure Problemzonen schnell und dauerhaft los werden? Dann beginnt am Besten gleich heute mit Holistic Detox, dem Anti-Cellulite-Booster-Programm.

Anti-Cellulite-Booster – Gesunde Ernährung

Ihr könnt eurem Körper jeden Tag etwas Gutes tun. Mit gesunder Ernährung unterstützt ihr euren Körper, Schadstoffe und Gifte auszuscheiden und sich selbst zu reinigen. Grüne Smoothies, frischer Ingwertee, ein Glas warmes Wasser mit Zitrone sind nur einige Beispiele, um euren Stoffwechsel für den Tag so richtig in Schwung zu bringen. Am Besten regelmäßig, gleich morgens vor dem Frühstück.

Eine ausgewogene Ernährung ist das A und O für einen gesunden Körper und Organismus. Sie sollte zudem reich an Antioxidantien und essentiellen Fettsäuren sein. Das mögen die kleinen fiesen Dellen nämlich überhaupt nicht. Esst viel gelbes und orangenes Obst und Gemüse. Hierin ist wichtiges Vitamin A und C enthalten. Pflanzliche Öle und dunkelgrünes Blattgemüse enthalten eine hohe Konzentration an Vitamin E, das in den Zellwänden gespeichert wird und einen sofortigen Schutz vor Schäden durch freie Radikale bietet. Und natürlich: Trinken, trinken, trinken. Viel Wasser, aber auch Kräutertees helfen beim Abtransport giftiger und unerwünschter Substanzen aus eurem Körper

Anti-Cellulite-Booster – Ausreichend Bewegung

Viel Bewegung ist besonders wichtig um der Cellulite entgegen zu wirken. Ausdauersport, zwei bis drei Mal die Woche, wie Joggen, Walken, Schwimmen, Radfahren ist ein wahrer Anti-Cellulite-Booster. Das bringt vor allem euren Stoffwechsel in Wallung und die Fettverbrennung wird optimal angeregt.

Auch für zu Hause könnt ihr effektive Übungen in euren Tagesablauf einbauen. Hierfür gibt es eine Menge toller Fittness-Apps, mit denen ihr euren Problemzonen zu Leibe rücken könnt. Durch ein gezieltes Bauch-Beine-Po-Workout verschwindet überschüssiges Fett und das Bindegewebe wird stärkt. Wenn ihr regelmäßig und konsequent an und mit eurem Körper arbeitet, werdet ihr schnell sichtbare Erfolge erzielen.

Anti-Cellulite-Booster – Massagen und ätherische Öle

Regelmäßige Massagen mit ätherischen Ölen, sei es eine Anti-Cellulite-Massage oder auch die DIY-Massage, sind wahre Cellulite-Killer. Massagen regen optimal die Blutzirkulierung und den Lymphfluss an, das Fettgewebe wird geschmeidig, wodurch die Schadstoffe besser abtransportiert werden können. Das Ergebnis ist ein straffes und festes Bindegewebe.

Massiert morgens und abends 10 Minuten lang eure Problemzonen mit einem guten Massageöl. Besonders geeignet sind Zitrusöle oder Öle mit einem wärmenden Effekt. Vor dem Duschen könnt ihr eure Haut schon mal mit einer Naturborstenbürste leicht abbürsten. Dadurch werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und die Durchblutung angeregt. Dieses sogenannte Dry Brushing lässt sich ganz easy in die tägliche Morgenroutine einbauen und dauert höchstens 5 Minuten. Das macht eure Haut an Bauch, Po und Oberschenkeln schon bald wieder glatter und schöner.

Um mit dem Anti-Cellulite-Booster-Programm die ersten positiven Ergebnisse in Form von festerer und glatterer Haut zu sehen, ist in erster Linie Konsequenz und Durchhaltevermögen gefragt. Aber ganz ehrlich, besser und effektiver lässt sich Cellulite nicht in den Griff bekommen. Der Sommer ist ja noch lang, es lohnt sich ganz sicher.

Lasst aus euren Problemzonen echte Schönzonen werden! Eure Ms. #SpaLove

 

Share on Facebook6Tweet about this on TwitterShare on Google+0Email this to someone

zurück zum Blog

SPA Society

© SPA Society GmbH

SPA Society
Ostwall 29
44135 Dortmund
T 0231 1891 6233

Wimpanista

Termin #
Ostwall 29 | 44135 Dortmund
(0231) 1891 6233

Meißener Str. 62 | 44139 Dortmund
(0231) 534 00 30

Mo. - Sa. 11:00 - 20:00 Uhr

www.spa-society.de