SPA Society Wellness

Mandelöl – Sanftes Schönheitselexier für zarte Haut ♡

Erstellt am: 22. Januar. 2016

Mandelöl ist ein kostbarer Schatz der Natur und ein absoluter Klassiker unter den hautpflegenden, natürlichen Pflanzenölen. Wenn Ihr Eurer Haut etwas Gutes tun wollt, liegt Ihr mit diesem veganen Schönheitsöl genau richtig. Es ist wunderbar sanft zur Haut und verwöhnt sie nachhaltig mit wertvoller Feuchtigkeit. Seine natürlichen, vielfältigen Pflegeeigenschaften machen Mandelöl zu einem echten Allrounder. Sogar empfindliche und strapazierte Haut wird mit diesem natürlichen Schönheitsöl mandelblütenzart.

Schon seit Langem ist bekannt: Mandelöl eignet sich hervorragend zur Pflege besonders trockener Haut. Und bereits in der Antike wusste man um die verschönernde Wirkung des Mandelöls. Es war das Schönheitselexier schlechthin, mit dem man Haut und Haar pflegte. Daran hat sich bis heute auch nichts geändert. Mandelöl ist bei weitem das beliebteste Öl für die natürliche Schönheitspflege.

Mandelöl – Natur pur

100 % naturreines Mandelöl ist Natur pur, denn es enthält keine chemischen oder andere schädlichen Inhaltsstoffe. Durch schonende Kaltpressung gewonnen, bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe enthalten. Mandelöl ist besonders reich an essentiellen Fettsäuren, Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen. Ein wertvolles Beautyöl, das die natürliche Beschaffenheit jeder Haut reguliert.

Seine nachhaltig feuchtigkeitsspende Eigenschaft macht es auch so besonders bliebt. Bei sensibler oder sehr trockener Haut vollbringt es wahre Wunder. Besonders bei strapazierter Haut fördert Mandelöl die Regeneration, spendet reichlich Feuchtigkeit und ist für die Hautpflege im Winter daher ideal geeignet. Selbst bei Ekzemen oder kleineren Hautrissen verschafft es Linderung, denn es dringt stärker als andere Pflegeöle tief in die Hautschicht ein.

Mandelöl – Luxus für die Haut

Wenn Ihr Eurer Haut eine luxuriöse Freude bereitet möchtet, dann verwöhnt sie mit natürlichem Mandelöl. Es zieht schnell ein und hinterlässt im Gegensatz zu vielen anderen Ölen keinen unangenehmen Fettfilm. Am Einfachsten lässt es sich nach dem Duschen auftragen, wenn die Haut noch ein wenig feucht ist. Gut einmassiert, fördert es die Durchblutung und beugt lästiger Cellulite vor. Auch bei Narben und Dehnungsstreifen soll das Mandelöl helfen und mit einer sanften Massage lässt sich diesen sogar vorbeugen.

Nicht zuletzt deshalb ist Mandelöl auch ein wunderbares Massageöl. Wegen seines sehr dezenten Duftes und seiner besonderen Gleitfähigkeit ist das Mandelöl auch bei der Massageanwendung sehr beliebt und wird bevorzugt als Basisöl für die ätherischen Massageöle verwendet. Neben dem wohltuenden Effekt der Massage bekommt die Haut zusätzlich eine Extraportion wertvolle Pflege und wird mandelblütenzart.

SPA Society Aroma-Massage-Öle

Für Eure Massage nur das Beste. Die SPA Society Aroma-Öle für Eure zutiefst entspanndene Massage sind authentisch und 100 % naturrein. Sie enthalten ausschließlich feinste, natürliche Inhaltsstoffe auf der Basis von naturreinem, biozertifiziertem, kaltgepresstem Mandelöl. Eure Haut wird super sanft gepflegt und fühlt sich wunderbar streichelzart an.

Noch ein wichtiger Hinweis zum Schluss:

Hinter der Bezeichnung „Mandelöl“ darf sich nur das Süßmandelöl verbergen. Es darf nicht mit dem sog. Bittermandelöl verwechselt werden, das schädliche Blausäure enthält. Gutes Süßmandelöl erkennt ihr an seiner leicht gelblichen Farbe, die klar, durchsichtig und dünnflüssig ist und weder ranzig noch bitter riecht.

Lasst Euch mandelblütenzart verwöhnen! Eure Ms. #SpaLove

 

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Email this to someone

zurück zum Blog

SPA Society

© SPA Society GmbH

SPA Society
Ostwall 29
44135 Dortmund
T 0231 1891 6233

Wimpanista

Termin #
Ostwall 29 | 44135 Dortmund
(0231) 1891 6233

Meißener Str. 62 | 44139 Dortmund
(0231) 534 00 30

Mo. - Sa. 10:00 - 19:00 Uhr

www.spa-society.de