SPA Society Wellness

Ruheräume schaffen und einfach mal Abstand gewinnen vom Alltagsstress

Erstellt am: 21. November. 2017

Das Leben in der Großstadt kann schon manchmal sehr anstrengend sein. Hektik, Lärm, ständige Erreichbarkeit, das alles führt auf Dauer zu innerer Unruhe und Gereiztheit. Daher ist es wichtig, sich zwischendurch zurückzuziehen, Ruheräume zu schaffen und sich eine wohlverdiente Entspannung für Körper, Geist und Seele zu gönnen.

Abstand gewinnen

Regelmäßige Ruhephasen und bewusstes Abschalten sind der Schlüssel für ein gesundes Wohlfbefinden und innere Balance. Einfach mal Abstand gewinnen vom Alltagsstress und sich wieder selbst und seine Bedürfnisse besser wahrnehmen. Sei es eine Wellnessauszeit im Spa, der Spaziergang in der Natur oder auch die Entspannung in den eigenen vier Wänden, entschleunigende Auszeiten sind heilsam für Körper, Geist und Seele.

Oasen der Stille im urbanen Lebensraum

In einer Zeit, in der alles immer schneller wird, sind Ruheräume die Oasen der Stille und bieten die Möglichkeit, sich zu sammeln und wieder zu sich selbst zu gelangen. Ein Refugium zum Aufatmen im urbanen Lebensraum, wenn es um einen herum gerade mal wieder turbulent zugeht.

Entspannen und die Akkus wieder aufladen

Ruheräume entstehen durch bewusste Entschleunigung. Also erst einmal das Tempo drosseln, innehalten und auf die innere Stimme hören, damit Distanz entsteht. Ein kurzer Spaziergang, ein warmes Bad, Meditation, Yoga oder eine kleine Wellnessauszeit sind ideale Ladestationen für Körper und Geist. Ihr könnt Euch für eine Weile ausklinken und wieder neue Energie tanken. Eine halbe Stunde oder Stunde reicht schon, um die mentale Balance wiederzuerlangen.

Der Weg ist das Ziel

Um innerlich zur Ruhe zu kommen, gibt es Wege und Methoden, die alle dazu führen, sich nicht in der Hektik des Großstadtdschungels zu verlieren. Verschiedene Entspannungstechniken, wie Mediation, Yoga oder Qi Gong sorgen für ein seelisches Gleichgewicht, machen den Kopf frei und es öffnet sich der Blick für Neues. Ausgedehnte Spaziergänge im Wald oder Park und wohltuende Wellness- und Beautyanwendungen schaffen ebenso Ruheräume und wecken neue Lebensgeister. Manchmal sind es auch ganz einfache Dinge, wie beispielsweise das Eintauchen in ein warmes Bad, die sphärischen Klänge von Entspannungsmusik oder die Sinne umschmeichelnde, traumhaft duftende Aromaöle, um den wieder Weg in die innere Mitte zu finden.

Bleibt entspannt und tut Euch was Gutes! Eure Ms. #SpaLove

zurück zum Blog

SPA Society

© SPA Society GmbH

SPA Society
Ostwall 29
44135 Dortmund
T 0231 1891 6233

Wimpanista

Termin #
Ostwall 29 | 44135 Dortmund
(0231) 1891 6233

Meißener Str. 62 | 44139 Dortmund
(0231) 534 00 30

Mo. - Sa. 10:00 - 19:00 Uhr

www.spa-society.de